Der Verein

Herzlich willkommen auf den Internetseiten der Turngemeinde Landshut! Sie wollen uns kennenlernen? Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Die Turngemeinde Landshut von 1861 e.V., beheimatet im Sportzentrum West, ist mit über 6000 Mitglieder der größte Breitensportverein in der Stadt Landshut und in ganz Niederbayern. Wer „Turngemeinde“ heißt, schreibt natürlich das Turnen groß – aber eben nicht nur. Dafür sorgen inzwischen über 25 Gruppen und Abteilungen, die ein vielschichtiges Breitensportangebot abdecken. Ballsportler kommen ebenso auf Ihre Kosten, wie Kampf- und Tanzsportler.

Die Turngemeinde – wie die TGL kurz genannt wird – ist bekannt für seine exzellente Nachwuchsarbeit. Die jüngsten Mitglieder machen in der Regel ihre ersten sportlichen Gehversuche in der Abteilung Turnen, die von einem hauptamtlichen Turnlehrer begleitet wird. Sie bleiben dabei oder wechseln dann in eine der vielen Abteilungen. Herzstück dort sind die mehr als 200 ehrenamtlichen Übungsleiterinnen und Übungsleiter, fundiert und exzellent ausgebildet.

Seit 2012 hat die TGL auch eine Kindersportschule (KiSS) mit einem hauptamtlichen Team, die inzwischen zu einer Erfolgsgeschichte geworden ist: Die KiSS vermittelt Kindern im Alter zwischen 2 bis 10 Jahren in kleinen Gruppen eine vielseitige, sportartübergreifende Grundlagenausbildung. Die Kinder können sich „ausprobieren“ und sich dann erst später für eine Sportart entscheiden – nach Spaß, Neigungen und Talenten.

Bei der TGL soll sich jeder etwas finden: Das ist das Credo der ehrenamtlichen Vorstandschaft. Aktuelle Angebote in Fitness, Gymnastik und Präventionssport stehen auf dem Programm. Derzeit forciert der Verein auch den Bereich Gesundheits- und Seniorensport – ein wachsendes Terrain. Dies gilt auch für die Fitnessräume der Turngemeinde, die für Fitnessfreunde eine beliebte Anlaufstelle sind – für das persönliche Kraft- und Ausdauertraining oder auch für Spinningstunden mit einem Übungsleiter.

All die Aktivitäten werden unterstützt durch das Team der TGL-Geschäftsstelle, die gerne Anlaufstelle bei Fragen rund um den Verein, die Mitgliedschaft und die Sportangebote ist.

Die TGL mit ihrer über 150-jährigen Geschichte ist ein Verein, dem der Spagat zwischen Tradition und Fortschritt bestens gelingt. Der Verein hat gute Perspektiven, nicht zuletzt durch die aktuelle Brandschutz- und Hygiene-Sanierung der Stadt Landshut im Sportzentrum West, die 2017 und 2018 dauern wird. Die Turngemeinde bittet all ihre Mitglieder in dieser Zeit um Verständnis und Geduld! Das Ziel ist ein schönes Sportzentrum West mit neuen Kabinenbereichen.