Turngemeinde Landshut 1861 e.V.

Sport, Spaß und Aktion für alle

Turngemeinde Landshut

Wir sind mehr als nur Sport

Aktuelles aus dem Verein

TGL Feriencamps 2023 – insgesamt fünf Wochen (neu)

Die Turngemeinde Landshut plant für 2023 insgesamt fünf sportliche Feriencamp-Wochen. Auch Nicht-Mitglieder dürfen an den Feriencamps teilnehmen. TGL Feriencamp Ostern I (03.04.2023 bis 06.04.2023) und Ostern...

Turngemeinde erhöht Mitgliedsbeiträge zum 1. Januar 2023 – Anerkennung für TGL-Übungsleiter

Die Mitglieder der Turngemeinde Landshut haben bei einer außerordentlichen Mitgliederversammlung am Donnerstag, 20. Oktober, für eine Erhöhung der Mitgliedsbeiträge und Beiträge der Kindersportschule (KiSS)...

Die nächsten Gesundheitskurse starten im Januar – Anmeldung läuft

Die Turngemeinde Landshut setzt mit ihrer Abteilung „Fit und gesund“ weiter auf „Sport in der Prävention“ und beginnt im neuen Jahr mit der nächsten Auflage der TGL-Gesundheitskurse. Die Kurse umfassen...

Babys in Bewegung: Anmeldung für die Kurse ab Januar laufen!

Babys in Bewegung (BiB) ist ein Konzept des Deutschen Turnerbundes, das speziell für Babys ab dem dritten Lebensmonat und deren Eltern entwickelt wurde. Das Bewegungsangebot vermittelt auf spielerische...

Das 300. KiSS-Kind ist da

Neuer Rekord in der Kindersportschule (KiSS) der Turngemeinde Landshut (TGL): Im Oktober 2022 wurde mit Xaver Rosenberger das 300. KiSS-Kind angemeldet. Aufgrund der großen Beliebtheit stellte KiSS-Leiter...

Viel Spaß beim Kinderturntag in der TGL

Über 100 Kinder zeigten am Samstag, 12. November 2022, ihr Können beim Kinderturntag in der Turngemeinde Landshut (TGL). Gleich bei der Anmeldung gab es für jeden Teilnehmer und jede Teilnehmerin eine Laufkarte...

Aktuelles zum Stundenangebot von fit & gesund

Für die Abteilung „Fit und Gesund“ gibt es einen gesonderten Trainingsplan (in der Regel auch einen Sonderplan für Ferienzeiten!) auf der Abteilungsseite unter dem Reiter „Stundenpläne“.

KiSS - die Kindersportschule

Das Konzept der Kindersportschule, kurz KiSS, wurde vom Schwäbischen Turnerbund in Baden-Württemberg entwickelt und vom Bayerischen Landes-Sportverband (BLSV) übernommen, um der allgemeinen Tendenz zur Bewegungsarmut entgegenzuwirken. KiSS steht für ein qualitativ hochwertiges sportartübergreifendes Bewegungsangebot, das mit seinen Inhalten zielgerichtet und altersgerecht auf Bedürfnisse und Entwicklungsstufen von Kindern eingeht und ihnen die notwendigen Lehrhilfen für ihre Bewegungsentwicklung bietet Laut wissenschaftlichen Erkenntnissen schafft diese Methodik beste Voraussetzungen um langfristig Spaß am Sport zu entwickeln. Die Kindersportschule unterrichtet nach einem einheitlichen Lehrplan und in vier aufeinander aufbauenden Ausbildungsstufen.