Turngemeinde Landshut

Wir sind mehr als nur Sport

Aktuelles aus dem Verein

Kinderturnabzeichen

Am Sonntag, den 10.11.2019 und am Dienstag, den 12.11.2019 können Kinder an insgesamt fünf verschiedenen Terminen das Kinderturnabzeichen ablegen. Wir bauen einige der hier aufgeführten Stationen auf. Kinder...

Yin Yoga: Jeden ersten Dienstag im Monat

Yoga-Freunde können jeden ersten Dienstag im Monat von 20 bis 21.30 Uhr in Halle 9  Yin Yoga bei der Turngemeinde machen. Yin Yoga ist eine äußerst ruhige, sanfte und passive Art des Yoga. Dabei hält man die...

„Feel your Fitness“: Jetzt zu TGL-Fitnesstag anmelden

Wenn das nicht aufregend klingt: "Feel Your Fitness!" - 5 Hallen, 25 Kurse, 19 Trainer... Das alles bietet die Turngemeinde bei einem Fitnesstag am 19. Oktober im Sportzentrum West! Save the date! Und am besten:...

Hier finden Sie aktuelle Informationen zu unseren Gesundheits- und Präventionskursen

Aktuelle Stundenausfälle und Vertretungen

Für die Abteilung „Fit und Gesund“ gibt es einen gesonderten Trainingsplan (in der Regel auch einen Sonderplan für Ferienzeiten!) auf der Abteilungsseite unter dem Reiter „Stundenpläne“.

  • Am Freitag 18.10. müssen krankheitsbedingt alle Stunden von Ingrid entfallen ! (Flexi-Bar, Roll dich fit, „fit durchs Jahr“)
  • Schongymnastik am Dienstag um 9 Uhr findet ab 01.10.19 wieder statt!

KiSS - die Kindersportschule

Das Konzept der Kindersportschule, kurz KiSS, wurde vom Schwäbischen Turnerbund in Baden-Württemberg entwickelt und vom Bayerischen Landes-Sportverband (BLSV) übernommen, um der allgemeinen Tendenz zur Bewegungsarmut entgegenzuwirken. KiSS steht für ein qualitativ hochwertiges sportartübergreifendes Bewegungsangebot, das mit seinen Inhalten zielgerichtet und altersgerecht auf Bedürfnisse und Entwicklungsstufen von Kindern eingeht und ihnen die notwendigen Lehrhilfen für ihre Bewegungsentwicklung bietet Laut wissenschaftlichen Erkenntnissen schafft diese Methodik beste Voraussetzungen um langfristig Spaß am Sport zu entwickeln. Die Kindersportschule unterrichtet nach einem einheitlichen Lehrplan und in vier aufeinander aufbauenden Ausbildungsstufen.