News

Volleyball: TG-Herren liefern den Raben einen großen Kampf – U20-Mädels müssen Doppelerfolg teuer bezahlen
Gleich zum Auftakt in der Volleyball-Bezirksliga gingen die Herren der Turngemeinde Landshut über die volle Distanz. Zunächst konnte die Truppe um Spielertrainer Waldemar Sattler gegen den TSV Plattling einen harterkämpften 3:2 (25:23, 23:25, 25:19, 23:25, 15:10)-Sieg feiern. Im Anschluss bewiesen die TG-Herren gegen den Titelfavoriten Rote Raben Vilsbiburg große Moral, egalisierten einen 0:2-Satzrückstand und mussten sich am Ende nur hauchdünn im Tiebreak beugen. 13:25, 23:25, 25:21, 25:15, 13:15 lauteten die Satzergebnisse nach mehr als zweistündiger Spielzeit. Vilsbiburg besiegte anschließend noch Plattling glatt mit 3:0 und setzte sich damit an die Tabellenspitze, die TGL belegt vorerst Rang drei.
Weiterlesen
Nachdem in der Spielpause gleich mehrere Abgänge verzeichnet werden mussten, starten die Volleyballherren der Turngemeinde Landshut am Samstag mit einem kleineren und zugleich verjüngten Kader in die neue Bezirksligasaison. Nachdem man in den vergangenen Jahren stets nur knapp den Aufstieg in die Landesliga verpasst hatte, gilt es nun, die Erwartungen deutlich zurückzuschrauben. „Wir wollen uns in dieser Spielzeit in erster Linie konsolidieren und nach Möglichkeit nichts mit dem Abstieg zu tun haben“, formuliert Spielertrainer Waldemar Sattler das Ziel.
Weiterlesen
Volleyball: Zweite Damenmannschaft übernimmt die Tabellenführung
Die zweite Damenmannschaft der TG Landshut hat auch ihr zweites Spiel in der Volleyball-Kreisliga erfolgreich gestalten können. Danach sah es allerdings zu Beginn der Partie beim TSV Niederviehbach III gar nicht aus. Zwar erspielten sich die jungen Landshuter Mädels schnell eine deutliche Führung (6:1, 11:3, 18:13), dann aber war der Faden plötzlich völlig gerissen. Nicht wollte mehr in Aufschlag und Annahme klappen, so dass Trainer Bernhard Beez die (wenigen) Haare zu Berge standen.
Weiterlesen
Mit einem Sieg und einer Niederlage hat die Volleyball-Damenmannschaft der Turngemeinde Landshut (TGL) als Aufsteiger einen zufriedenstellenden Start in die Bezirksligasaison hingelegt. Auch wenn der Auftakt gegen die Talente des FTSV Straubing III recht ernüchternd ausfiel, denn beim klaren 0:3 (19:25, 17:25, 17:25) war man doch recht weit entfernt von einer Überraschung. „Wir agierten da viel zu hektisch und fanden zu keinem Zeitpunkt zu unserem Spiel“, resümierte TGL-Trainer Waldemar Sattler.
Weiterlesen

Volleyball-Damen startet in die neue Saison 2020/21

Endlich geht es wieder los. Am Samstag starten die Volleyball-Damen in die neue Saison 2020/21, in eine etwas andere Saison. Coronabedingt mussten Pokalspiele sowie Vorbereitungsturniere ausfallen und auch Trainingsausfall aufgrund der geschlossenen Schulhallen in der Stadt Landshut wirkten sich auf die Saisonvorbereitung aus. Trotzdem freuen sich die Volleyball-Mädels der Damen I an ihrem ersten Heimspieltag in der Bezirksliga die Mannschaften aus Straubing und Niederviehbach in der TG empfangen zu dürfen. Für die zweite Mannschaft geht es in der Kreisliga nach Dingolfing.
In Zeiten der Corona-Krise heißt es, auf viele liebgewonnene, alltägliche Gewohnheiten verzichten zu müssen. Darin bildet der Sport keine Ausnahme. Die Sportstätten sind verwaist, Trainingsstunden müssen über Wochen hinweg ausfallen. Doch auch in dieser schwierigen Phase gelingt es findigen Übungsleitern, die Athleten bei der Stange zu halten. Die LZ berichtet in einer kleinen Serie darüber, welche Tipps und Tricks Vereine und Abteilungen auf Lager haben, um die Sportler fit durch die Krise zu bringen.
Weiterlesen