Förderverein ``1. TSC Landshut e.V.``

Hier finden Sie den Mitgliedsantrag des 1. TSC Landshut e.V.

Hier finden Sie den Mitgliedsantrag der TG Landshut

Für die Teilnahme an den Leistungssport-Trainings sowie für aktive Turniertänzer/innen ist die Mitgliedschaft in beiden Vereinen erforderlich.

 

Hier finden Sie die Satzung des 1. TSC Landshut e.V.

Hier finden Sie die Beitragsordnung des 1. TSC Landshut e.V.

 

Vorstandschaft

Morgana Weidemann (1. Vorsitzende):  tsc_1.vorstand@tsa-landshut.de

Irmgard Blümel (2. Vorsitzende):  tsc_2.vorstand@tsa-landshut.de

Cathrin Dullinger (3. Vorsitzende):  tsc_3.vorstand@tsa-landshut.de

Katrin Zieglmaier (Schatzmeister):  1.tsc-schatzmeister@tsa-landshut.de

Johanna Fischerauer (Schriftführerin):  tsc_schriftfuehrer@tsa-landshut.de

Ziele und Aufgaben des 1.TSC

Der 1. Tanzsportclub Landshut ist ein gemeinnütziger Förderverein, dessen oberstes Ziel die finanzielle Unterstützung der Abteilung Tanzsport der TG Landshut ist. Das ist auch unbedingt nötig, weil professionelles Training sowie viele andere Kosten gedeckt werden müssen, welche die TSA aus eigenen Kräften nicht schultern kann. Um diesem Ziel gerecht zu werden, verfolgt der Förderverein zwei Wege: Zum einen die Gewinnung von weiteren Fördermitgliedern, die aktiv oder passiv den Verein unterstützen und an Aktionen des Vereins teilnehmen, und zum anderen die Suche von Sponsoren.

Organisation des 1. TSC

Die Arbeiten und Aufgaben des 1.TSC werden vier verschiedenen Bereichen zugeordnet. Der Bereich Events fasst alle Veranstaltungen zusammen, die der TSC durchführt. Allen voran stehen dabei die Turniere in der Turngemeinde Landshut. Im Bereich Sponsoring wird überlegt, welche Gruppen in der TSA für ein Sponsoring geeignet sind und wie man den Bekanntheitsgrad dieser Gruppen steigern könnte. Im Bereich Show soll für alle, die innerhalb der TSA ein Showprogramm erstellen wollen, Hilfestellung geboten werden. Diese reicht von finanzieller Unterstützung bishin zur Anleitung, wie man von der Idee zur Show kommt. Der Bereich Sales hat zur Aufgabe, die Musikstücke und die zugehörigen Kleidersätze der vergangenen Formationsjahre zu verkaufen.

Am wichtigsten sind jedoch die Mitglieder und Leistungssportler – ohne die Unterstützung derjenigen, die wir gerne fördern möchten, ist die Arbeit des Fördervereins unmöglich. Deshalb freuen wir uns immer über Kritik, Anregungen oder (noch viel besser!) aktive Mitarbeit!